Richtlinien

Redaktionelle Richtlinien

Für redaktionelle Fach- und Gast­beiträge in den Print- und Online-Medien von just 4 business gelten besondere Regeln. Bevor wir wertvolle Ressourcen in sie investieren, um sie professionell publizieren zu können, müssen sie folgende Kriterien erfüllen:

Redaktionelle Beiträge in den Print- und Online-Medien von just 4 business sollen IT- und Budget-Verantwortliche in Unternehmen sowie beruflich bzw. geschäftlich interessierte Anwender bei der fachlichen Begründung ihrer Entscheidungen unterstützen. Das inhaltliche Niveau sollte so hoch und technologiebezogen wie nötig sein.

Wir akzeptieren nur vollständige Manuskripte, die wir an einem Stück redigieren und lektorieren können. Sie müssen völlig werbefrei formuliert sein. Einzig der Autorenname mit Funktion und Firma sowie beispielhaftes, konkretisierendes Bildmaterial darf auf Kompetenzen in eigener Sache verweisen.

Das Manuskript und Bildmaterial müssen vollständig honorarfrei sowie frei von Rechten Dritter sein, so dass wir es ohne jede Einschränkung redaktionell verwerten können.

Für 1 druckbare A4-Seite benötigen wir ca. 5.500 Zeichen inkl. Leerzeichen. Maximal 3 druckbare Seiten bzw. 16.500 Zeichen sind möglich. Für einen druckbaren 2-Seiter (A4) benötigen wir ca. 11.000 Zeichen. Ein möglichst unformatiertes Text- oder Word-Dokument genügt.

Das Bildmaterial muss hochauflösend bzw. druckbar sein. Mindestens 300 dpi Auflösung sind erforderlich. 1 Bild pro A4-Seite wäre optimal. Das Layout machen wir.

Alle Texte werden von uns journalistisch motiviert redigiert, lektoriert und schlusskorrigiert. Wir behalten uns redaktionelle Änderungen und Kürzungen vor. Die presserechtliche Verantwortung tragen wir. Eine Freigabe nach Manuskriptabgabe wird es nicht geben.

Ob wir einen Text zeitnah publizieren oder auf eine spätere Ausgabe verschieben, hängt von diversen Faktoren ab, die sich bis Drucklegung aus verschiedenen Gründen täglich ändern können.

Sie möchten einen Text publizieren?

Für redaktionelle Fach- und Gastbeiträge, die in unseren Print- und/oder Online-Publikationen erscheinen sollen, nutzen Sie bitte unsere Eingabeseite für Themenvorschläge.