Content 2 Go

Content 2 Go

✔︎ Wie eine Keynote
✔︎ So kurz wie möglich
✔︎ So lang wie nötig
✔︎ Tonspur optional

just 4 business ist ein kreativer Dienstleister von Heise Business Services (HBS). Dabei handelt es sich um eine besondere Abteilung von Heise Medien, die auf Agenturleistungen für Geschäftskunden spezialisiert ist. Dazu gehören native Videoformate sowie 360°- und Virtual-Reality-Experimente. Preise gibts auf Anfrage.

Spontane Interviews für Messen und Events

✔︎ So gut wie live
✔︎ Maximal 90 Sekunden
✔︎ Mit O-Tönen

Kurze Interviews sind unser Bestseller, von denen wir im Lauf der Jahre einige Hundert aufgezeichnet haben. Meist vor Ort und mitten im Geschehen. Sie funktionieren am besten, wenn die Sprecher wirklich wissen, wovon sie reden.

Kompakte Storys für komplexe Themen

✔︎ Wie ein Kurzfilm
✔︎ Maximal 2:20 min
✔︎ 360° / VR optional

Eine gute Sache direkt auf den Punkt zu bringen – das ist die hohe Kunst von möglichst authentischen und deshalb besonders glaubwürdigen Videos. Wenn sie auf 2:20 min beschränkt sind, passen sie ohne Umwege in einen Twitter-Tweet.

Content 2 Go für News wie in der U-Bahn

✔︎ Wie in der U-Bahn
✔︎ Maximal 90 Sekunden
✔︎ Social Networks ready
✔︎ Call to Action optional

Content 2 Go steht für kurze News wie in der U-Bahn. Sie müssen ohne Tonspur auf dem Handy funktionieren. Texte und Bilder sollen auf kleinsten Bildschirmen erkennbar sein. Damit wesentliche Fakten wirklich überall ankommen und teilbar sind.

360° für tiefe Blicke mit Rundumsicht

✔︎ Wie ein Action Game
✔︎ Per Mausklick oder …
✔︎ Fingertipp steuerbar
✔︎ Tonspur optional

Diese 360°-Rohversion ist ein frühes Experiment, das unsere Kollegen von techstage im Januar 2016 für Jobware umgesetzt haben. Wenn Sie dieses Video auf Youtube anschauen, können Sie nach links, rechts, oben und unten „um die Ecke“ sehen.

Virtual Reality für spürbaren Durchblick

✔︎ Wie eine Simulation
✔︎ Mit realen Effekten
✔︎ Tonspur optional

VR-Movies sind zugegebenermaßen noch kein wirklich tägliches Brot für uns. Aber wir haben schon einiges live gesehen und selbst ausprobiert. Mit redaktionellem Know-how von Heise Medien können wir das Thema virtuelle Realitäten für Unternehmen jederzeit aufgreifen.